Hands-On: Delma Blue Shark III

Delma hat ihr Spitzentauchermodell überarbeitet: Die Kronenpartie der neu „Blue Shark III“ bezeichneten Uhr ist mit einem neuen Schutz gestaltet worden, und die Wasserdichtheit von 3’000 auf 4’000 Meter erhöht worden (inkl. massig Reserve). Drei Zifferblatt-Optionen und zwei Lünetten wurden gezeigt, die 47 mm grosse Uhr wird mit Stahl- und Kautschukband ausgeliefert.

Aufgefallen: Das Gehäuse schliesst weiterhin gerade zum Band ab, was die Integration von Bändern optisch lückenlos macht (und geradezu nach einem Mesh-Bracelet schreit). Die Verarbeitungsqualität ist zudem mehr als erfreulich (alleine schon die verwendeten Schrauben sind erwähnenswert, die Faltschliesse kommt ebenfalls mit Perlage etc.), aber mit 47 mm und annähernd 300 Gramm Kampfgewicht logischerweise nicht unbedingt für jedes Handgelenk geeignet. Preislich geht’s bei vergleichsweise tiefen CHF 1’990.00 los.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: