Seiko: Red Dot für die SLA055

Die japanische Uhrenmarke holt nicht nur mit der Grand Seiko SLGH005G einen Award am diesjährigen Red Dot, auch die Prospex 1968 Diver’s Modern Re-interpretation „Save the Ocean Limited Edition“ SLA055 holt eine Auszeichnung in der Kategorie Produktdesign. Dazu die Jury: „1968 Diver’s Modern Modern Re-interpretation is an extremely well-done homage

Den ganzen Artikel lesen

Seiko: Vier neue Gipfelstürmer

Nach der grünen SLA047 und der SPB207 präsentiert Seiko Prospex nun die auf 1’200 Exemplare limitierte SLA049 „1970’s Diver’s Modern Re-interpretation“ mit blauem Zifferblatt und die unlimitierte SLA051 mit dunkelgrauem Zifferblatt. Thematisch ist die Uhr dem japanischen Abenteurer und Bergsteiger Naomi Uemura gewidmet (geboren am 12. Februar 1941, verschollen am

Den ganzen Artikel lesen

In-House: sechs Taucheruhren mit eigenem Werk

Die Swatch Group hat nach jahrelangem hin- und her mit der Schweizerischen Wettbewerbskommission (WEKO) mittlerweile die angestrebte Kontrolle über die Lieferung von mechanischen Uhrwerken an konzernfremde Marken erlangt. Die zeitgleich steigende Nachfrage von Sammlern nach sogenannten „Manufaktur-Werken“ (ein leider etwas irreführender Begriff, da er streng genommen ein Level an Handarbeit

Den ganzen Artikel lesen

2020: Die 10 spannendsten Neuheiten des Jahres

Die vermutlich einfachste Art, das auslaufende Uhrenjahr zusammenzufassen, ist ein abschliessender Blick auf die Neuheiten der Marken. Diese zehn Lancierungen haben 2020 definitiv aufgewertet (in absteigender Reihenfolge): Blancpain Fifty Fathoms Bathyscaphe Mokarran Edition (Ref. 5005-0153-NAB), 43,6 mm Keramikgehäuse, kein Datum, limitiert auf 50 Stück ($15’500.00). Seiko Prospex SPB147J1, 40 mm

Den ganzen Artikel lesen