Wempe: Iron Walker Diver

Die Eigenmarke Wempe Glashütte I/SA von Juwelier Wempe wurde im Mai dieses Jahres um eine neue Kollektion mit integriertem Stahlband erweitert: Unsere neue Kollektion ist auch eine Hommage an die ikonischen „Ironworker“ New Yorks. Diese mutigen Männer haben im zwanzigsten Jahrhundert massgeblich dazu beigetragen den »Big Apple« zu dem zu

Ganzen Artikel lesen

Das Uhrenjahr 2020 und die schwierige Jagd nach den Neuheiten

Für die Uhrenindustrie dürfte 2020 mit grosser Wahrscheinlichkeit als eines der schlechtesten Jahre in die Geschichtsbücher eingehen: Nach mehrwöchigem Produktionsstillstand sind die Exporte laut den jüngsten Zahlen der Federation of the Swiss watch industry FH im April um 81,3% eingebrochen, der Verband der Schweizerischen Maschinen-, Elektro- und Metall-Industrie Swissmem sieht

Ganzen Artikel lesen

Wempe: Zeitmeister Bronze

Den Zeitmeister von Wempe gibt’s seit Kurzem auch in einer auf 100 Stück limitierten Ausführung in Bronze (Ref. WM690007). Der Gehäusedurchmesser liegt bei 45 mm, der Boden ist aus Titan gefertigt und trägt die Gravur der Glashütter Sternwarte. Im Innern kommt das Valjoux 7750 zum Einsatz, der Preis liegt bei USD 6’900.00

Ganzen Artikel lesen

Wempe: drei neue Zeitmeister

Der Hamburger Uhren- und Schmuckhändler Wempe erweitert seine eigene Uhrenlinie Zeitmeister: Die drei im Jahr 2013 lancierten Sport-Modelle (Taucherautomatik in blau und schwarz, Chrono in schwarz) werden um je ein blaues und schwarzes 42 mm grosses GMT-Modell erweitert (Basis ETA 2893-2) ergänzt, die farblich passende 24h-Lünetteneinlage ist weiterhin aus Keramik. Vom

Ganzen Artikel lesen

Wempe: Zeitmeister

Letzten September haben wir die Uhr(enlinie) schon kurz hier vorgestellt, zwischenzeitlich konnte zumindest die blaue Dreizeigeruhr kurz in freier Wildbahn beobachtet werden –Wempe geht hier wenig Kompromisse ein, die Verarbeitungsqualität scheint definitiv auf hohem Niveau zu sein (die Optik bleibt dafür nach wie vor wenig aufregend).

Ganzen Artikel lesen