Seiko: SPB333J1

Die jüngste Ergänzung der „Save the Ocean“ Kollektion von Seiko kommt mit der Referenz-Nummer SPB333J1 und basiert auf der im 2022 lancierten Re-Edition der 6105-8000 von 1968. Im Unterschied zu den drei bisherigen Basismodellen, verfügt die SPB333J1 „Seiko Watchmaking 110th Anniversary Prospex Save the Ocean Limited Edition“ über ein strukturiertes

Den ganzen Artikel lesen

Ebel: 1911 Marine

Die Schweizer Uhrenmarke Ebel bringt zum Jahresende in der nach dem Gründungsjahr benannten 1911-Kollektion ein Modell mit Drehring in drei Ausführungen auf den Markt: und zwar mit schwarzem (Ref. 1216586) oder blauem Zifferblatt (Ref. 1216587) sowie als Bi-Color-Ausführung (Ref. 1216588) mit Gelbgold-Akzenten. Wie für die Linie typisch, verfügt das sechseckige

Den ganzen Artikel lesen

Titoni: Seascoper 300

Die Schweizer Uhrenmarke Titoni erweitert die Seascoper-Kollektion um ein Basis-Modell mit einem COSC-zertifiziertem Sellita SW 200-1 und einem 42 mm grossen und bis 300 Meter wasserdichten Gehäuse mit massivem Gehäuseboden und Keramik-Lünette. Oder umgekehrt: wer sich zwischen der Seascoper 600 und der neuen 300 entscheiden muss, die 300 kommt mit

Den ganzen Artikel lesen

Tudor: Pelagos 39

Tudor hat der Pelagos kürzlich eine kleine(re) Schwester spendiert, die Pelagos 39 (Ref. M25407N-0001) mit einem 39 mm grossen Titan-Gehäuse (Grade 2). Und, wie bei fast allen Uhren der Marke, ist die Taucheruhr in freier Wildbahn schwierig zu finden, womit auch die redaktionelle Verzögerung hier erklärt wäre. Aber zurück zur

Den ganzen Artikel lesen