Triton Subphotique

Einer der (vielen) Vorteile der Baselworld sind die zahlreichen, eher seltenen Marken im näheren Umfeld der Messe, die man sonst kaum zu Gesicht kriegt. Ein Beispiel: Die Marke Triton, die mit der bis 500 Meter wasserdichten und 40 mm grossen Subphotique kürzlich ihr Comeback feiern konnte. Mittlerweile gibt es davon

Ganzen Artikel lesen

La France est de retour

Nicht nur die hiesige Uhrenindustrie hat sich darauf spezialisiert, alte Modelle neu zu lancieren, sondern auch die Hersteller in Frankreich scheinen vollends Geschmack an der eigenen Vergangenheit gefunden zu haben: So kehrt nun mit der Superman von Yema auch einer der letzten Klassiker französischer Herkunft zurück. Über welche anderen Montres man sich auch noch freuen kann,

Ganzen Artikel lesen

Triton Subphotique 500

Nach der Grands Fonds 300 von ZRC feiert eine weitere vergleichbare Taucheruhr aus den 60er-Jahren ihr Comeback: Unter dem von einem in Langenthal ansässigen Unternehmen wiederbelebten Markennamen Triton wird die damalige „Spirotechnique“ seit ein paar Tagen als „Subphotique“ angeboten, was nebst den augenscheinlich markenrechtlichen Gründen folgendermassen begründet wird: „We have

Ganzen Artikel lesen