Review: Clerc Hydroscaph >>

Die Hydroscaph von Clerc hat es bei der Neu-Lancierung im Jahr 2008 geschafft, gleich mehrere völlig neue konstruktive Ansätze ins Segment der Taucheruhr zu bringen; dazu gehören beispielsweise eine Drehringsperre, flexible Bandanstösse sowie ein äusserst komplexes Gehäuse. Seit 2011 ist das markante Modell auch in Form eines Chronographen mit zentralem Minuten- und

Ganzen Artikel lesen

Baselworld 2015: Live aus Basel

Die sprunghafte Zunahme an Postings rund um bevorstehende Neuheiten-Lancierungen hat’s ja schon angedeutet: Die wichtigste Messe der Uhren- und Schmuckindustrie, die Baselworld, steht wieder mal vor der Tür. Und auch wenn heuer das Thema Smartwatch zumindest medial überpräsent sein dürfte, es zeichnen sich auch wieder grossartige mechanische Taucheruhren-Neuheiten ab, über die hier

Ganzen Artikel lesen

Clerc: Taucht mit dem Orcasub ab

Ausnahmsweise gibt’s von Clerc (noch) keine neue Version der Hydroscaph zu sehen, dafür aber die Bekanntgabe einer interessanten Kooperation mit Sub Aviators Systems, einem Anbieter von Kleinst-Ubooten für den persönlichen Gebrauch quasi: „Clerc has entered into a multi-level partnership with Sub Aviators Systems, an American producer of the Orcasub – a

Ganzen Artikel lesen

Clerc: neue Hydroscaph-Varianten

© Clerc Watches Die schon seit ein paar Jahren angebotene Hydroscaph-Familie von Clerc kriegt auch 2014 wieder Zuwachs: Beim Chrono mit zentralem Zeiger gibt’s eine schwarz-orange Version. Und auch das im letzten Jahr erstmals vorgestellte Dreizeigermodell Hydroscaph H1 Chronometer bekommt mindestens eine neue Zifferblattvariante (eine silberfarbene/blaue Version unter der Ref.

Ganzen Artikel lesen

Clerc: Hydroscaph H1

  © und Quelle: Clerc Während ich Bild-technisch mit der Marke ja ständig Pech habe, so konnte immerhin Ariel Adams von aBlogtoWatch.com schon mal einen ersten Eindruck von Clercs erstem Dreizeigeruhrenmodell innerhalb der Hydroscaph-Linie posten; nettes Detail der 500 Meter wasserdichten H1: die innen auf Indexen und Zahlen aufgenommenen Abschrägungen

Ganzen Artikel lesen

Clerc Hydroscaph

(c) Clerc Der bis 1’000 Meter dichte Hydroscaph von Clerc kommt in Titan, bietet ein Heliumventil, Gangreserve und GMT und lässt in zweifacher Hinsicht aufhorchen: The very futuristic Hydroscaph is a powerful diving instrument designed for extreme situations. Thanks to a helium valve, which is adjusted by a rotating bezel

Ganzen Artikel lesen