UTS Tauch-Chronograph

(c) Utswatches.com UTS hat kürzlich ein neues, auf 200 Stück limitiertes Modell vorgestellt: „The 600M Professional Divers Chronograph […] features a large diameter 44mm and 17mm height, with new screw down crowns chrono-pushers […]. We are using the highest grade Valjoux 7750 Automatic movement with shock protection, and an all solid stainless

Ganzen Artikel lesen

Versaces Untergang…

(c) Versace 2500 Dollar für eine Uhr aus dem Timex-Konzern mit scheinbar nicht korrekt eingepasster Lünette (siehe Leuchtpunkt/12 Uhr), unendlich viel Dreck-Rauspopel-Spass und – ganz wichtig – Sapphire Glas-Schriftzug schon auf dem Zifferblatt. Nichtsdestotrotz, für das übliche Versace-Design eine grundsätzlich angenehm reduzierte Uhr. Wer sich so viel Marke leisten will,

Ganzen Artikel lesen

Hublot: Big Bang "King"

Noch eine der Baselneuheiten, die mir offensichtlich durch die Lappen gegangen ist: Die Hublot Big Bang King, entweder in Rotgold oder Palladium erhältlich. Der Durchmesser beträgt stattliche 48mm, die Uhr bleibt bis 300 Meter dicht. Und es ist höchst erfreulich, dass sich unter Biver nun auch die Taucheruhren-Ecke Hublots in

Ganzen Artikel lesen

SIHH 2007

Im Vergleich zu Basel schien es in Genf einen leichten Trend zum Tiefenmesser zu geben: Sowohl Panerai wie auch JLC stellten beide ein entsprechendes Modell vor. Insbesondere JLC war mit dieser Taucher-Linie ein Überraschungs-Coup geglückt, war es doch kaum zu erwarten, dass die Compressor-Linie nun doch noch in die eindeutige

Ganzen Artikel lesen

Oris legt Chrono nach

Nachdem sich das limitierte Dreizeiger-Modell scheinbar gut verkauft hat, legt Oris nun auch noch eine Chrono-Version „Carlos Coste“ auf. Wasserdicht bis 1’000 Meter, ca. 47mm Durchmesser und Heliumventil sind dabei. Ebenso ein Valjoux 7750. Die Limitierung liegt erneut bei 2’000 Stück. (Copyright Bild: Oris)

Ganzen Artikel lesen

2007 wird teuer…

…zumindest für all diejenigen, die sich vor rund 4 Jahren in die 3 x 50er Edition der 50 Fathoms von Blancpain verknallt haben, aber keine mehr gekriegt haben. Blancpain lanciert nämlich zur Uhrenmesse Basel endlich wieder eine klassische, unlimitierte 50 Fathoms, die es verdient, zu der Linie gezählt zu werden.

Ganzen Artikel lesen

Schaumburg 3000M

So langsam merkt man, dass die Uhrenmessen nicht mehr weit sein können – die News bezüglich Neulancierungen nehmen zu. Schaumburg beispielsweise möchte zur Baselworld eine bis 3’000 Meter wasserdichte Aquamatic im Titangehäuse vorstellen, Preis liegt bei rund 900 Euro.

Ganzen Artikel lesen

UTS 500

Nach einer 3000 und einer 1000 Meter Variante folgt nun auch noch eine bis 500 Meter wasserdichte Variante von UTS München. Und erfreulicherweise stimmt auch hier die Beschriftung des Drehrings (die 3000er hatte etwas unüblich und unterschiedlich gedrehte Ziffern auf dem Ring). Wer sich also schnell von 1’700 Dollar trennen

Ganzen Artikel lesen