Dive into Watches

Archiv

TAG Heuer

Während den ersten Stunden auf der Messe sind unter anderem folgende Kandidaten aufgefallen (mehr in den nächsten Tagen):

Omega_Seamaster_PO_Master_Brown_Dial_Press_White

Nach dem SIHH ist bekanntlich vor der Baselworld: Omega hat bereits zwei Neuheiten fürs aktuelle Jahr enthüllt, darunter auch die hier gezeigte Planet Ocean mit 39.5 mm Durchmesser, Sedna-Goldgehäuse und braunem Zifferblatt: Fast interessanter an der als Damenuhr bezeichneten Vorstellung ist jedoch, dass damit jetzt auch die Planet-Ocean-Reihe auf den METAS-Standard angehoben wird, nach der Master 300 und der neuen Ploprof also die dritte Taucheruhr der Marke, die den Zusatz im Namen… Weiterlesen

Geneva_Lake_2015_Header

Wer sich für uhrmacherische Raritäten und/oder Vintage-Uhren begeistert, kommt um die grossen Auktionen der etablierten Veranstalter kaum herum. Glücklicherweise stellen diese ihre Highlights der bevorstehenden Auktionen für Interessenten jeweils aus, und wer sich zum Beispiel anfangs November nach Genf begeben hat, wurde gleich mehrfach belohnt. Bspw. mit insgesamt 44 Highlights mit Drehring: Phillips: Only Watch Auktion 2015 Phillips: Geneva Watch Auction II Christie’s: Important Watches Sotheby’s: Important Watches Darunter die teuerste Armbanduhr… Weiterlesen

Breguet_Vintage_1622_Nato_2_Christies_Front_Geneva_2015

Die Tudor Heritage Black Bay One mag eine der teuersten und gleichzeitig seltensten Taucheruhren sein, die an Auktionen grad von sich reden macht. Aber sie ist beileibe nicht die einzige Rarität, die es derzeit lohnt zu sehen: Bei Christie’s zum Beispiel findet sich eine Ref. 1622 von Breguet, die zumindest bei mir den Puls ziemlich schnell werden lässt. Trifft aber auch auf den Rest zu (Grossansicht nach Klick):  

Omega_Bond_ZRH_Exhibition_2015

Anlässlich der aktuellen, auf 5007 Stück limitierten Seamaster 300 zum kommenden Bond-Streifen „Spectre“ (siehe auch Beitrag hier), präsentiert Omega am Flughafen Zürich (und in Genf etwas kleiner) momentan gleich eine ganze Sonderausstellung zum Thema, die Fans der Marke (und/oder von Englands berühmtestem Agenten) die Wartezeit mehr als verkürzen sollte. Überraschend: dass nebst den Film-Darstellern auch die Limited Editions der letzten 20 Jahre gezeigt werden. Ein paar schnelle Eindrücke (Grossansicht nach Klick): Und den Clip zur… Weiterlesen

Tudor_City_New_York_2015

Die Kurzfassung: Cellini wie auch die neue Bremont-Boutique an der Madison Avenue haben sonntags prompt nicht geöffnet (und somit bleiben auch die Auslagen leer), bei der kürzlich eröffneten Citizen-Boutique (siehe früherer Beitrag) am Times Square hat’s mit der blauen GT Diver gerade mal ein mechanisches Modell ausgestellt, dafür gibt’s in der Seiko-Boutique schon relativ viele 2015er Neuheiten und u.a. auch eine der 700 Marinemaster mit Schnellschwinger-Werk zu sehen. Breitling zieht demnächst ein paar… Weiterlesen

Omega_Seamaster_Master_Coax_SS_LM_Spectre_LE_Front_2_New_York_2015

Mit der Veröffentlichung des Filmplakats zum kommenden James-Bond-Streifen „Spectre“ zeichnete sich auch ab, dass heuer eine Seamaster 300 Master Co-Axial mit dem (bereits seit der Submariner bekannten) schwarz-grau gestreiften Nato-Band zum Einsatz kommen würde. Jetzt wurden anlässlich des kürzlichen Besuchs von Daniel Craig in Biel weitere Details zum Sondermodell mit der Ref. 233.32.41.21.01.001 bekannt gegeben: Wichtigste Unterschiede zum Serienmodell: Der runde „Lollipop“-Sekundenzeiger und die mit thematischem Bezug auf den Film beidseitig drehbare Lünette mit… Weiterlesen

Aquastar_Seatime_Front_2015

Dem grossartigen Gedächtnis des früheren Berufstauchers, Autors, Tauchhistorikers und Redaktors der englischen Historical Diving Society Peter Dick haben wir es zu verdanken, dass wir heute, fast 50 Jahre nach der ersten Veröffentlichung, nochmals einen Blick auf etwas werfen können, was mir in all den Jahren bislang so nicht unter die Augen gekommen ist: Ein Praxistest von sage und schreibe 93 Taucheruhren auf über 7‘200 Tauchgängen. Im Jahr 1966 stellte der British Sub-Aqua Club… Weiterlesen

Omega_Seamaster_Professional_Planet_Ocean_GMT_Black_Platinum_LM_Front_Zurich_2015

Derzeit liegt in der Omega Boutique an der Bahnhofstrasse Zürich eine der auf acht Stück limitierten Planet Oceans (siehe Beitrag hier) aus dem Jahr 2014, sollte grad jemand auf der Suche sein… :-) Und auch sonst ist Zürichs Einkaufsmeile derzeit gut bestückt, wenn es um Neuheiten geht: Einzig die neue Pelagos von Tudor (dafür ist die North Flag vereinzelt bereits vorhanden), die Blancpain Bathyscaphe im Keramikgehäuse wurde vereinzelt bereits an die Boutiquen ausgeliefert,… Weiterlesen

Watchstars_Trophy_3_Baselworld_2015

Die nominierten Uhren des Watchstars Awards 2016 stehen fest, und heuer gibt’s endlich auch mehr für die Leser dieser Plattform zu sehen: Von über 200 Kandidaten verfügen bereits 11 über einen Drehring resp. können als Taucheruhr bezeichnet werden. Insofern hat sich meine Interview-Aussage vom Frühling bereits beim zweiten Jurierungsdurchlauf bewahrheitet. Die nominierten Uhren sind: Kategorie “Classic Stars Nominees” Tudor Pelagos (Review hier) Oris Sixty-Five Diver (Vorstellung hier) Omega Seamaster 300 Master Co-Axial (Review… Weiterlesen

HTG_Annual_Meeting_Marxweiher_Impressions_1_2015

Am zweitletzten Juni-Wochenende traf sich in der Pfalz auf Einladung der Historischen Tauchergesellschaft e.V. erneut (siehe Bericht Vorjahr) eine wunderbare Gruppe von Menschen aus der ganzen Welt, die sich vor allem um die historischen Aspekte der Taucherei kümmern. Am Samstag-Abend gab’s zu diesem Thema ein paar Fachvorträge, unter anderem zum Thema Taucheruhr, der Sonntag fiel bedeutend praktischer aus am Ufer des Marxweihers: Equipment und Erfahrungen wurden am Ufer des beliebten Tauchweihers rege getauscht. Besonders erfreulich… Weiterlesen

Omega_Seamaster_Master_Coax_Ti_LM_Leather_Front_Baselworld_2015

Nach den Natobändern im letzten Jahr vergrössert Omega nun das Angebot an Bändern mit der Option Leder: In Basel wurden mehrere Versionen der Seamaster 300 Master Co-Axial mit Lederbändern gezeigt. Wer also bislang vom Aufpreis bei den Bi-Color-Modellen resp. bei der Platin-Variante vom Kauf abgehalten wurde, den Look so mag (oder angesichts der 21 mm Bandbreite bislang zu wenig Auswahl vorfand): Jetzt könnte man zuschlagen. :-) Mehr über die Uhr gibt’s hier.

Blancpain_Fifty_Fathoms_Bathyscaphe_White_Front_Cite_du_Temps_2014

Taucheruhren gehören in der Regel ja nicht zu den elegantesten, sprich filigraneren Zeitmessern fürs Handgelenk: der Wunsch nach erhöhter Robust- resp. Wasserdichtheit sowie eine tendenziell eher als maskulin eingestufte Zielgruppe lassen die Auswahl an Modellen für schmalere Handgelenke automatisch kleiner werden – vorausgesetzt, man hat kein Interesse, die 40 mm Sub oder 44 mm Panerai halt einfach etwas loser zu tragen. Noch schwieriger wird‘s, wenn man auf der Suche nach einer Uhr… Weiterlesen

Omega Seamaster 300 Master Co-Axial Gold (eingeführt im 2015)

Vor lauter Ploprofs etwas untergegangen in der Berichterstattung zur Baselworld: Omega hat auch ein paar Veränderungen innerhalb der Seamaster 300 Master Co-Axial Kollektion einfliessen lassen; nebst den ausgestellten Versionen mit Lederband ist dabei vor allem die Gelbgold-Version vergessen gegangen, was ehrlich gesagt aber auch daran liegt, dass die 2014 vorgestellte Rotgold-Version je nach Lichteinfall nicht sofort von der Neuen zu unterscheiden ist. Und dass das Zielpublikum für Massivgold-Taucheruhren auch etwas überschaubarer sein… Weiterlesen

Omega_Seamaster_Diver_300_ETNZ_Biel_2015

Der Stapellauf des 44 mm grossen Regatta-Chronos (Ref. 212.92.44.50.99.001) war ja schon an der Messe in Basel (siehe Beitrag hier), jetzt gibt’s aber noch ein paar zusätzliche Impressionen zur Uhr: Die Lünetteneinlage ist aus Keramik, das Zifferblatt und das bis 300 Meter wasserdichte Gehäuse sind wie schon bei der neuen Ploprof aus Titan. Interessant ist folgender Zusatz zum Heliumventil, das aufgrund des verbauten Kal. 3330 noch eine weitere Funktion erhalten hat: „Ferner befindet… Weiterlesen

Blancpain_Bathyscaphe_Ceramic_Strap_Front_Geneva_Airport_2015

Nach sieben enorm intensiven Tagen, zwei gefüllten Kamera-Speicherkarten, einem Handy-Totalverlust, 35 Beiträgen sowie einem neuen Besucherrekord auf http://www.diveintowatches.com (und das pünktlich zur Messe-Eröffnung) schloss am Donnerstag die Baselworld 2015 ihre Tore. Und damit wird’s auch wieder Zeit, den zahlreichen Neuheitenvorstellungen der letzten Tage eine abschliessende, persönliche Zusammenfassung sowie das fast schon traditionelle „Best in Show“ zu widmen: Smart Choices Selbstverständlich war nebst der Genfer Pilotenuhr das Thema „Smartwatch“ in Basel omnipräsent. – Es scheint, dass derzeit… Weiterlesen

Omega_Seamaster_Diver_300_ETNZ_Front_Baselworld_2015

Eine der eher weniger behandelten Neuheiten von Omega dürfte die graue Regatta-Version „Seamaster ETNZ“ (Ref. 212.92.44.50.99.001) für das nach dem Hauptsponsor „Emirates Team New Zealand“ benannte Segelsportteam sein. Zwei Uhren werden aktuell gezeigt, wovon die Ref. 212.32.44.50.01.001 mit schwarzem Blatt (links) natürlich noch auf das Jahr 2013 zurückgeht: Auffallend: Omega verzichtet auf die übliche Anzeige via Regatta-Countdown-Timer in der Mitte des Zifferblatts, dafür wird das Ganze via Countdown-Zähler mit dem Totalisator bei 3 Uhr… Weiterlesen

Omega Ploprof Sedna-Gold/Titan

Mit dem konsequenten Wechsel auf Liquidmetal hätte es eigentlich nicht überraschen sollen, dass Omega irgendwann auch mal die Ploprof neu mit einer Keramik-Lünetteneinlage versehen würde. Dennoch ist der nun etwas um die Tiefenwirkung reduzierte Anblick noch etwas gewöhnungsbedürftig, selbst wenn die unverwechselbar charakteristische Uhr ja eigentlich immer gut wirkt. :-) Im selben Zug wurde das Edelstahlgehäuse durch ein Titangehäuse ersetzt (man spricht von 30% Gewichtseinsparung), und als Werk kommt das Kal. 8912 zum Einsatz,… Weiterlesen

IWC_Aquatimer_Chrono_Expedition_Charles_Darwin_Bronze_Front_Winterthur_2014

Gestern Abend fand in München die Verleihung der Goldenen Unruh 2015 statt: Aus insgesamt 351 von den Herstellern eingereichten Kandidaten nominierten die Leser von Uhren-Magazin und Watchtime.net im November und Dezember 2014 die zehn besten Uhren in fünf Preiskategorien. Dazu gehörten u.a. der EZM13 von Sinn, die Tridente GMT von MarcelloC, die Seamaster 300 von Omega, die Luminor 1950 3 Days GMT von Panerai und die Fifty Fathoms Bathyscaphe von Blancpain in aufsteigender Reihenfolge: „Die… Weiterlesen

Omega_Seamaster_300_Master_Coax_SS_LM_Header

Eine der vermutlich meist gelobten Neuheiten des Jahres 2014, und für diveintowatches.com gar eine der Top-Neuheiten des letzten Jahres: Omegas „Seamaster 300 Master Co-Axial“ ist definitiv mehr als ein Remake des ersten Taucheruhrenmodells aus dem Jahr 1957 und überrascht mit Sichtboden und Magnetfeldschutz. Inwiefern das Serienmodell den Vorschusslorbeeren gerecht wird, was man als Käufer wissen sollte und warum ein Nato-Band nicht zwingend an die Uhr passen muss, verrät die ausführliche Vorstellung des Modells… Weiterlesen