Dive into Watches

Archiv

Die sprunghafte Zunahme an Postings rund um bevorstehende Neuheiten-Lancierungen hat’s ja schon angedeutet: Die wichtigste Messe der Uhren- und Schmuckindustrie, die Baselworld, steht wieder mal vor der Tür. Und auch wenn heuer das Thema Smartwatch zumindest medial überpräsent sein dürfte, es zeichnen sich auch wieder grossartige mechanische Taucheruhren-Neuheiten ab, über die hier selbstverständlich wie gewohnt detailliert berichtet werden wird. Die Messe selbst öffnet vom 19. bis 26. März 2015 offiziell ihre Tore, und bereits am 18…. Weiterlesen

So, der erste Tag ist geschafft. Die grossen News waren klar die erwartete Seamaster 300 von Omega, wie auch die “kleine” Sea-Dweller von Rolex mit den klassischen 4’000 Fuss Wasserdichtheit, die tatsächlich neben der Deepsea in der Kollektion geführt wird. Bei Blancpain war’s die Chrono-Version der 2013 präsentierten Bathyscaph. Im Sinne von “ein Bild sagt mehr als tausend Worte” werden die Infos dazu laufend ergänzt/erweitert (resp. vereinzelte Uhrenneuheiten noch separat vorgestellt) –… Weiterlesen

Wir hatten’s von der eher exzentrischen Uhr ja schon mal im Umfeld der Baselworld (siehe Beitrag hier), heute hatte ich kurz Gelegenheit, in der Niederlassung in Genf der Vollständigkeit halber noch ein richtiges Bild zumindest der geschwärzten Version zu schiessen. Der Steinbesatz bei 12 und auf der Krone ist sicherlich gewöhnungsbedürftig, wie auch die gesamte Uhr nicht unbedingt auf meiner persönlichen Linie liegt; aber irgendwie ist das Experiment doch gelungen, nimmt man… Weiterlesen

So. Nachdem nun die beiden Fachmessen definitiv über die Bühne gegangen sind und mittlerweile ja auch mehr oder weniger alle Neuheiten bekannt sind, ist es Zeit für ein erstes Fazit. Selbstverständlich völlig subjektiv, aber ab und zu darf man das ja noch dürfen… ;–) In diesem Sinne – meine ganz persönlichen Top-Ten der Taucheruhren-Neuheiten 2011: 1. Platz: Jaeger-LeCoultre “Tribute to Memovox Deep Sea” Als relativ bezeichnend für den ganzen bisherigen Neuheiten-Jahrgang 2011… Weiterlesen

© alle Bilder: Graff Eine bedeutend schmuckere Interpretation des Taucheruhren-Themas präsentiert uns der Genfer Schmuck- und Uhrenhersteller Graff: Die auf den Namen ScubaGraff getaufte Uhrenneuheit ist bis 300 Meter wasserdicht und kommt in drei Versionen: wie oben gezeigt in Stahl (oder weissgold), DLC und Rotgold (nicht abgebildet). Im Innern des Modells tickt ein Calibre 2 bezeichnetes Werk mit 50 Stunden Gangreserve; die zusätzliche Anzeige auf dem Zifferblatt umfasst als Besonderheit einen 30-Minuten-Countdown…. Weiterlesen