Dive into Watches

Archiv

© Fortis Zum hundertsten Geburtstag bringt Fortis u.a. je eine orange (abgebildet) Version mit schwarzem Blatt und eine blau akzentuierte Version mit grauem Blatt des Marinemaster Chronos im mehr oder weniger originalen 70er-Jahre-Look: “As a tribute to this collection and especially on the occasion of the centennial of FORTIS, the Marinemaster from the 70s is re-editioned. […] coming in a limited edition of 500 pieces per execution celebrating the companys‘ 100th anniversary.”… Weiterlesen

© Fortis Fortis bringt mit der B-47 Big Black eine auf 250 Exemplare limitierte Kleinserie mit PVD-Gehäuse und transparentem Zifferblatt. Darunter tickt ein ETA 2836-2, das bis 200 Meter Tiefe trocken bleibt; der Durchmesser der Uhr beträgt 47mm. Im Prinzip eine zwar nicht unbedingt ideal ablesbare, aber dennoch interessante Kombination; spätestens beim “Limited Edition” auf dem Zifferblatt hört der Spass aber auf… via

© Fortis Nachdem sich in den letzten 24 Monaten praktisch kein Hersteller erlauben wollte, den Hype um gänzlich schwarze Uhren zu erliegen, kommt nun Fortis mit einer auf 2’012 Stück limitierten Version der B-42 (ja, ich weiss, rein thematisch keine reinrassige Taucheruhr) im geschwärzten Titangehäuse (wasserdicht bis 200 Meter). Als Grund gilt die Vorfreude: With reference to the limitation of 2012 watches of the B-42 BLACK BLACK FORTIS refers to its 100th… Weiterlesen