Dive into Watches

Archiv

Es ist Sommer, aber nicht unbedingt Sommerloch: Watchtime.net stellt im aktuellen Taucheruhren-Special auf 3 Seiten die wichtigsten Infos rund um Neuheiten und Funktionen der Taucheruhr zusammen. Den Abschluss auf Seite 3 macht eine kleine Übersicht über 10 Marken, denen man jetzt nicht unbedingt täglich begegnet, in alphabetischer Reihenfolge: Aegir Instruments / http://www.aegirinstruments.com/ Aquadive / http://www.aquadive.com/ Germano & Walter / http://www.germano.de/ H2O und Helberg / http://www.h2o-watch.com/ Pita (Oceana) / http://www.pita.es/ Suissemecanica / http://www.suissemecanica.ch/ Squale / http://www.squale.ch/ Tempvs Compvtare / http://www.tempvscompvtare.ch/ UTS… Weiterlesen

© Aquadive Seitdem gefühlte 1,5 Mio. Microbrands im Direktvertrieb mechanische Taucheruhren auf Basis ETA 2824 oder Miyota 9015 an den Mann bringen wollen, ist die Situation für Sammler nicht einfacher geworden, die ab und zu auch mal ein etwas selteneres Werk am Handgelenk haben wollen. Aquadive hat hier intelligenterweise eine Chance gewittert und bietet mit dem Aquadive Bathysphere 300 Model 51 eine exklusivere Alternative… “…powered by 13.25 line Swiss manufactured movement with… Weiterlesen

© Aquadive Während ich persönlich (trotz derzeitigem Trend dazu) wenig mit GMT-Tauchern anfangen kann, stellt die kürzlich angekündigte Bathyscaphe 100 GMT von Aquadive für mich die berühmte Ausnahme der Regel dar: dank des zusätzlichen zentralen Stundenzeigers kommt diese Version optisch dem originalen Modell Time-Depth nämlich näher als je zuvor, auch wenn der funktionale Unterschied zwischen Tiefenmesser und 24h-Anzeige natürlich bestehen bleibt. Sei’s drum: die – im Gegensatz zum Aufdruck auf dem Rendering… Weiterlesen

© Bilder: Aquadive Mit der Bezeichnung NOS Modell 77 bringt Aquadive eine limitierte Anzahl sog. New old Stock (NOS) Komponenten (Gehäuse, Drehringe und teilw. Werke aus unbenutztem Lagerbestand) in neuer Form auf den Markt: Basierend auf der primär als Quarzuhr mit zusätzlicher Digital-Anzeige bekannten Maritime kommen runderneuert 150 Exemplare mit einem ETA 2836 (rechts) sowie 50 Stück mit original Werk von Anton Schild… (links, erkennbar an der Datumscheibe) “…housed in a genuine… Weiterlesen

© Aquadive Was in den letzten Monaten schon massiv die Gerüchteküche anheizte, darf jetzt endlich ganz offiziell bestaunt und vorgestellt werden: Die Wiedergeburt von Aquadive unter der Schirmherrschaft der Wiener Synchron Uhren GmbH (die kürzlich schon die Marke Isofrane wiederbelebt hat). Drei Modelle (oben abgebildet: Bathyscaphe 300) sind derzeit mit recht selbstbewussten Preisen am Start, Komplikationen à la Tiefenmesser sucht man (noch?) vergebens. Dafür gibt’s Keramiklünetten und viel 70jahre-Charme. Sowohl die auf… Weiterlesen

Hong Kong bietet als einer der weltweit wichtigeren Märkte für Uhren nebst Neu-Uhren natürlich auch zahlreiche Vintage-Händler mit Ladenlokal. Wichtiger Vorteil: Was in der Schweiz eher schwierig ausserhalb des Internets zu kriegen ist, gibt’s hier dann eher einfach über den Ladentisch: z.B. Vintage Seikos, hier eine Tuna für rund HK$ 14’000: Bei Chak Sam & Co. an der Nathan Road gibt’s natürlich auch noch mehr Interessantes zu sehen: Diese Aquadive zum Beispiel…… Weiterlesen