Dive into Watches

Dem grossartigen Gedächtnis des früheren Berufstauchers, Autors, Tauchhistorikers und Redaktors der englischen Historical Diving Society Peter Dick haben wir es zu verdanken, dass wir heute, fast 50 Jahre nach der ersten Veröffentlichung,...

Am zweitletzten Juni-Wochenende traf sich in der Pfalz auf Einladung der Historischen Tauchergesellschaft e.V. erneut (siehe Bericht Vorjahr) eine wunderbare Gruppe von Menschen aus der ganzen Welt, die sich vor allem um die historischen...

Nach fast zehn Jahren Arbeit und 4.2 Millionen Franken zur Rettung und Restaurierung der PX-8 ist das Verkehrshaus Luzern seit Ende Oktober 2014 um eine Attraktion reicher. Aus der Pressemitteilung: «Das...

Wer in den letzten beiden Monaten im Omega Museum in Biel war und sich gefragt hat, warum es dort – trotz der in Basel gezeigten Re-Edition – momentan keine 57er Seamaster...

Diveintowatches.com hat sich auf die Suche nach den ersten Taucheruhren gemacht, die über 500m Tiefe aushalten konnten. Die kurze Zeitreise in die 60er-Jahre fördert nicht nur ein paar Marken-bezogene Überraschungen an die...

Wer etwas Zeit hat: Rolex hat vor zwei Jahren eine rund 20minütige Dokumentation rund um die Rekordfahrt der Trieste in Auftrag gegeben, mit zum Teil einmaligen Zeitzeugenberichten. Ich selbst habe mich...

Derzeit stellt das Omega Museum eine ganz besondere Uhr aus (trotz fehlender Taucherlünette), dazu Antiquorum: “Patrice Chemin joined Comex in early 1970 as a diver and was selected to participate in...

Im Jahr 2012 präsentierte Longines ein völlig neu gestaltetes Museum anlässlich des 180. Geburtstags des Unternehmens. Im Rahmen einer rund einstündigen Führung… “…kann der Besucher die wichtigsten Uhrenmodelle, Navigationsinstrumente, Chronometer sowie...

Die National Film Preservation Foundation hat u.a. den 8minütigen Stummfilm “The Diver” über einen Helmtaucheinsatz im Jahr 1911 restauriert. Die Kalem-Produktion zählt vermutlich zu den ersten Filmen überhaupt, die einen Taucher...

Ein kürzlicher Besuch des hauseigenen Museums von Jaeger-LeCoultre offenbarte sich als eines von vielen Highlights, mit denen die Marke seine Besucher zu überraschen und zu beeindrucken versteht. Und selbstverständlich wird die...

Eine der bequemsten Arten zur Mehrfachverwertung von Content ist zweifelsohne der Jahresrückblick, und dementsprechend soll die Gelegenheit auch hier genutzt werden, um nochmals kurz Revue passieren zu lassen, was denn die...

Gut möglich, dass damit bereits im Januar einer der Siegerbeiträge für den Jahresrückblick des Jahres 2014 feststeht – aber da wurde mir in der Tat fast schon ein Weihnachtswunsch erfüllt: Das...

© Europa Star In einem mehrseitigen Special zu den Olympischen Sommerspielen 1968 in Mexiko (dem wir unter anderem schon den kürzlichen Bericht über Longines verdanken) in der Fachzeitschrift Europa Star (Ausgabe 4/68) findet...

© Ollech & Wajs / Skin Diver Magazine Dass Ollech & Wajs in den 60er-/70er-Jahren mit zu den prominenteren Anbietern der von Jenny hergestellten Caribbean gehörte, ist hinlänglich bekannt. Etwas überraschend...

Im Uhrenpavillon an der Schweizer Mustermesse Basel (aus dem die heutige Baselworld entstanden ist) lancierte Longines im Jahr 1968 eine Kollektion an Uhren für den Wassersport, darunter die Dreizeigeruhr auf Basis...

Eine Reise in die Vergangenheit wird um einiges spannender, wenn man dabei auf richtiges Altpapier zurückgreifen kann. Entsprechend gerne habe ich deshalb zugegriffen, als wieder einmal ein (spürbar altes, dafür bezahlbares)...

© Spiegel / MIT Museum Der Franzose Georges Houot tauchte 1954 mit der „FNRS 3“ als erster Mensch auf eine Tiefe von 4050 Meter ab, und wurde mit seinem Partner danach…...

© Dräger / diveintowatches.com / Divinghelmet.nl Zeitmessung unter Wasser muss ja nicht zwingend eine Uhr mit Drehring bedeuten, sondern geht bedeutend weiter. Und um auch wieder einmal ein Kapitel zu beleuchten,...

Über eines der faszinierendsten Projekte in der Erforschung der Tiefsee und zeitgleich auch eines der bedeutendsten Experimente in der Entwicklung der wasserdichten Uhr, konnte ich ja bereits im Jahr 2003 ausführlich...

Nach achtjähriger Vorbereitungszeit ist mit James Cameron in der Nacht von Sonntag auf Montag der dritte Mensch zum tiefsten Punkt der Erde aufgebrochen, 52 Jahre nach Jacques Piccard und Don Walsh...