Newsletter

Selbstverständlich ist es ein grossartiges Zeichen, wenn Sie als Besucher regelmässig zurückkehren und die Site bookmarken. Es geht aber noch einfacher:

 

Indem Sie den Newsletter abonnieren, erklären Sie sich mit dem Empfang und den beschriebenen Verfahren einverstanden:

Inhalt
Der Newsletter enthält eine Zusammenfassung ausgesuchter Beiträge der Website und wird in unregelmässigen Abständen verschickt. Der Versand erfolgt nur mit vorhandener Einwilligung des Empfängers.

Double-Opt-In
Die Anmeldung zum Newsletter erfolgt in einem sogenannten Double-Opt-In-Verfahren: Sie erhalten also nach der Anmeldung hier umgehend eine E-Mail, in der Sie um die Bestätigung Ihrer Anmeldung gebeten werden (bitte unbedingt auch den Spam-Folder kontrollieren). Diese Bestätigung ist notwendig, damit sich niemand mit einer fremden E-Mail-Adresse anmelden kann. Die Anmeldungen zum Newsletter werden protokolliert, um den Anmeldeprozess entsprechend den rechtlichen Anforderungen nachweisen zu können. Hierzu gehört die Speicherung des Anmelde- und des Bestätigungszeitpunkts, als auch der IP-Adresse. Ebenso werden die Änderungen Ihrer bei MailChimp gespeicherten Daten protokolliert.

MailChimp
Der Versand der Newsletter erfolgt mittels „MailChimp“, einer Newsletterversandplattform des US-Anbieters Rocket Science Group. Die E-Mail-Adressen der Newsletterempfänger, als auch deren weitere, im Rahmen dieser Hinweise beschriebenen Daten, werden somit auf den Servern von MailChimp in den USA gespeichert. MailChimp verwendet diese Informationen zum Versand und zur Auswertung der Newsletter. Des Weiteren kann MailChimp nach eigenen Informationen diese Daten zur Optimierung oder Verbesserung der eigenen Services nutzen, beispielsweise zur technischen Optimierung des Versandes und der Darstellung der Newsletter oder für wirtschaftliche Zwecke, um zu bestimmen aus welchen Ländern die Empfänger kommen. MailChimp nutzt die Daten der Newsletterempfänger jedoch nicht, um diese selbst anzuschreiben oder an Dritte weiterzugeben.

Anmeldedaten
Um sich für den Newsletter anzumelden, braucht’s eine E-Mail-Adresse sowie Vor- und Nachnamen zur allfälligen Personalisierung des Newsletters.

Statistische Erhebung, Analyse
Die Newsletter enthalten in der Regel einen sog. „Web Beacon“, d.h. eine pixelgrosses Element, das beim Öffnen des Newsletters von dem Server von MailChimp abgerufen wird. Im Rahmen dieses Abrufs werden zunächst technische Informationen, wie Informationen zum Browser und Ihrem System, als auch Ihre IP-Adresse und Zeitpunkt des Abrufs erhoben. Diese Informationen werden zur technischen Verbesserung der Services anhand der technischen Daten oder der Zielgruppen und ihres Leseverhaltens anhand derer Abruforte (die mit Hilfe der IP-Adresse bestimmbar sind) oder der Zugriffszeiten genutzt. Zu den statistischen Erhebungen gehört ebenfalls die Feststellung, ob und wann der Newsletter geöffnet wurde und welche Links geklickt werden. Diese Informationen können aus technischen Gründen zwar den einzelnen Newsletterempfängern zugeordnet werden, es geht aber nicht darum, einzelne Nutzer zu beobachten.

Daten-Management
In einigen Fällen werden Newsletterempfänger direkt auf die Webseiten von MailChimp geleitet. Beispielsweise bei einem Online-Abruf (z.B. bei Darstellungsproblemen im E-Mail-Programm). Ferner können Newsletterempfänger ihre Daten, wie z.B. die E-Mail-Aadresse nachträglich korrigieren oder ergänzen. Ebenso ist die Datenschutzerklärung von MailChimp nur auf deren Seite abrufbar. In diesem Zusammenhang wird darauf hingewiesen, dass auf den Webseiten von MailChimp Cookies eingesetzt und damit personenbezogene Daten durch MailChimp, deren Partnern und eingesetzten Dienstleistern (z.B. Google Analytics) verarbeitet werden. Auf diese Datenerhebung haben Nutzer keinen Einfluss. Weitere Informationen können Sie der Datenschutzerklärung von MailChimp entnehmen.

Abmeldung
Der Empfang des Newsletters kann jederzeit gekündigt werden. Damit erlöschen gleichzeitig die Einwilligungen zum Versand und zu den statistischen Analysen. Ein getrennter Widerruf des Versandes via MailChimp oder der statistischen Auswertung ist nicht möglich. Einen Link zur Kündigung des Newsletters finden Sie immer am Ende des Newsletters.

%d Bloggern gefällt das: