September 25, 2021

Omega: Seamaster Diver 300M Black Black

Eine weitere Neuheit aus Biel kommt in Form der Seamaster 300M Diver Black Black (Ref. 210.92.44.20.01.00). Die 43,5 mm grosse Uhr verfügt über ein schwarzes Keramik-Gehäuse und ein gänzlich dunkles Zifferblatt. Hier kam nebst grauer Leuchtmasse erstmals auch ein neuer Fertigungsprozess zum Zug:

„For the first time, Omega has laser-ablated almost every detail on the black ceramic [ZrO2] dial. From the iconic waves to the minute track, wording and even the OMEGA symbol, the details have been crafted in positive relief from just one single piece.“

Omega SA

Werk ist das Cal. 8806, das von METAS als Master Chronometer zertifiziert und unempfindlich gegenüber Magnetfeldern von bis zu 15’000 Gauss ist. Die Keramik-Lünette wurde ebenfalls durch Abtragen hergestellt.

Listenpreis: €8’600.00, ab Juni verfügbar.

Etwas untergegangen ist dabei die Ref. 210.62.44.20.01.001 mit Gold-Lünette und Krone. Diese Version ist ab Mai für CHF 11’300.00 zu haben.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: