September 21, 2021

Hamilton: Khaki Navy Frogman Titan

Hamilton lanciert von der markanten Taucheruhr im Canteen-Style dieses Jahr eine Version mit Titangehäuse und hellgrauem Zifferblatt (Ref. H77805380):

„Mit ihrem massiven 46-mm-Gehäuse ist die Khaki Navy Frogman Titanium ein wahrer Ozeangigant. Das bis zu einem Druck von 100 bar (1000 m) wasserdichte Modell ist für die Tiefe konzipiert und wird den Ansprüchen der härtesten Unterwasserumgebung gerecht. Die Uhr wurde aus leichtem, haltbarem Titan gefertigt, ist mit einem praktischen Armband aus Kautschuk ausgestattet“

Hamilton

Die wichtigsten Eckdaten: Das Modell kostet in Deutschland €1’360.00, in der Schweiz CHF1’395.00. Der Durchmesser liegt unverändert bei 46 mm, das Gehäuse baut entsprechend hoch. Beim Werk setzt Hamilton auf das H-10 mit 80 Stunden Gangreserve, Basis ist das ETA C07.111 aus dem Mutterkonzern. Wie bei den früheren Modellen kommt auch hier ein integriertes Heliumventil bei 10 Uhr zum Einsatz.

Wie schon bei der historischen Vorlage muss auch bei der aktuellen Khaki Navy Frogman erst die Kronenkappe aufgeschraubt werden, um an die darunter liegende Krone zu kommen.

Die Neu-Interpretation der Canteen-Uhr hat sich für Hamilton augenscheinlich gelohnt, das Modell ist nun auch schon wieder ein paar Jahre in der Kollektion, und es ist unbestritten, dass Hamilton damit eine mehr als eigenständige Taucheruhr gelungen ist. Die jüngste Version bringt deshalb diesbezüglich wenig Veränderung: Sie ist mit 46 mm logischerweise gross am Handgelenk, wobei die dadurch weit nach innen gerutschte, weisse Datumsscheibe fast der einzige wirkliche (objektive) Kritikpunkt an der Uhr ist. Die Bedienung der Krone ist etwas mühsam, aber zum Glück muss diese ja nur zur gelegentlichen Datumskorrektur gezogen werden. Alternativ bietet Hamilton weiterhin ein 42 mm grosses Modell in unterschiedlichen Farben an. Damit zu den Bildern (Grossansicht nach Klick):

Übrigens: Pluspunkte gibt’s nicht nur für den hervorragend verarbeiteten Gehäuseboden, sondern auch für den zeitgemässen Berufstaucher drauf.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: