Hands-On: Die Diver der Only Watch Auktion 2019

Am Samstag, 9. November 2019 werden in Genf die 50 Einzelstücke der alle zwei Jahre durchgeführten Benefiz-Auktion versteigert. Während es heuer lediglich 5 Taucheruhren dabei hat (Blancpain, Carl F. Bucherer, zwei Chanel und Tudor), dürfte vor allem die Tudor Black Bay Ceramic One (Ref. M7921/001CN) mit 41 mm Keramikgehäuse, Sichtglasboden und Cal. MT5602 wegweisend für neue Modelle der Marke im 2020 sein (nettes Detail: die Snowflake-Zeiger auf der Unterseite des Bandes). Persönlicher Favorit ist dennoch die Fifty Fathoms Barakuda for Only Watch (Ref. 5008C-1130-B64A) mit 40 mm Durchmesser und Cal. 1151, die in Natura nochmals ein Stück besser wirkt als auf den Pressebildern. Bilder:

Bei Carl F. Bucherer kommt bei der Scubatec ein 44.6 mm grosses Weissgold-Gehäuse zum Einsatz, womit der inoffizielle Listenpreis bei rund CHF 22’500.00 liegen dürfte. Insofern könnte es spannend sein, zu welchem Preis die Uhr schlussendlich versteigert wird. Mehr zur Scubatec von Carl F. Bucherer (Stahlmodell), zur Barakuda und zur Black Bay.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: