August 18, 2019

Hands-On: Tourby Lawless Diver

Wenn man das gute Stück schon mal vor die Kamera kriegt: Die deutsche Marke Tourby bietet mit der Lawless Diver auch eine 40 mm grosse Option der überdurchschnittlich gut verarbeiteten Taucheruhr auf Basis ETA 2824-2 an, wahlweise mit blauem oder schwarzem Blatt (und zahlreichen Personalisierungsoptionen). Die Uhr bleibt bis mindestens 200 Meter wasserdicht. Ebenfalls gibt’s die Lawless Diver auch in 42 mm (erkennbar am zusätzlichen Kronenschutz) und in mehreren Ausführungen, das weiter unten abgebildete (getragene) Modell hier gehört dem Gründer der Marke. Bilder:

Preise starten bei EUR 1’250.00 für die Lawless Diver in 40 mm (mit Kronenschutz), EUR 1’550.00 für die Lawless Diver in 40 mm (ohne Kronenschutz), die 42 mm Version startet bei EUR 1’100.00 am Kautschukband, EUR 1’250.00 mit Stahlband.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: