Dive into Watches

Archiv für den Monat April 2017

Edox hat, drei Jahre nach der Hydro Sub, an der Baselworld eine bedeutend näher ans 1961er Modell angelehnte Taucheruhr in mindestens zwei Versionen vorgestellt: Die nach ihrer Vorgängerin benannte Delfin hat 43 mm Durchmesser und bleibt bis 200 Meter wasserdicht, als Werk kommt ein Kaliber 88 mit Tages- und Datumsanzeige zum Einsatz, das vermutlich auf dem 220-1 von Sellita, oder dem 2836-2 von ETA basiert. Den Namenszusatz „Fleet 1650“ verdankt sie einem neuen Sponsoring-Engagement der… Weiterlesen

Nicht nur die hiesige Uhrenindustrie hat sich darauf spezialisiert, alte Modelle neu zu lancieren, sondern auch die Hersteller in Frankreich scheinen vollends Geschmack an der eigenen Vergangenheit gefunden zu haben: So kehrt nun mit der Superman von Yema auch einer der letzten Klassiker französischer Herkunft zurück. Über welche anderen Montres man sich auch noch freuen kann, zeigt die folgende Liste: 1. Yema Superman Die eingangs erwähnte, bis 300 Meter wasserdichte Uhr mit dem ungewöhnlichen Arretier-Mechanismus für die Krone… Weiterlesen