September 24, 2021

Oris: 25 x 65 Diver

Oris hat seine populäre Sixty-Five Taucheruhr mittlerweile auf eine stattliche Anzahl Varianten ausgeweitet: die 40 mm-Gehäuseversion (erkennbar am Datumsfenster bei 6 Uhr) kommt nach schwarz und grau-blau (siehe Review hier) nun auch mit einem metallic-blauen Zifferblatt.

Die 2016 vorgestellte, 42 mm grosse Version (erkennbar am Datumsfenster bei 3 Uhr) nach dem blau-schwarzem alternativ auch mit einem grünem Zifferblatt:

Und wem das immer noch nicht reicht: pünktlich zum Weihnachtsgeschäft stellt die Marke nun auch noch eine silberfarbene Option vor, die hervorragend zur Ära des Orignals passt.

oris_sixty_five_diver_42_silver_dial_front_2_basel_2016

Das Modell auf Basis SW 200-1 ist mit verschiedenen Bandversionen ab 1‘900 CHF im erhältlich, die Variante mit genietetem Stahlband kostet 2’100 CHF.

Berücksichtigt man die unterschiedlichen Bänder und die limitierten Bronze-Uhr, schafft es das Modell nunmehr auf 25 Versionen. Oder mit anderen Worten: eigentlich wäre damit ein Adventskalender möglich, nachdem es praktisch unmöglich ist, einen Favoriten zu küren…

 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: