Graham: Chronofighter Prodive DLC

Im September 2015 lancierte Graham eine unlimitierte Prodive mit einem Stahlgehäuse mit DL-Beschichtung (Ref. 2CDAB.B02A, siehe Beitrag hier), am vergangenen SalonQP kam’s jetzt zu einer kurzen Begegnung. Ein paar Eindrücke:

Witzig: die rote Markierung bei der Krone, die darauf hinweisen soll, dass diese unverschraubt ist. Und die unterschiedliche Farbgebung des mit 45 mm Durchmesser ziemlich exponierten Gehäuses (ziemlich sicher ohne Chrono-Drücker gerechnet). Weniger witzig: die Schliesse passt definitiv nicht zum sportlichen Charakter der Uhr. Und über die kleine Sekunde wurde bereits genug geschrieben.

Die technischen Daten: Stahlgehäuse mit DLC, 45 mm Durchmesser, 600 Meter Wasserdichtheit, integriertes Heliumventil bei 3 Uhr; die Chronographen-Funktion des Cal. G1750 (Basis Valjoux 7750) wird über den für die Marke typischen Bügel auf der linken Seite des Gehäuses bedient, Zeiten bis 30 Minuten können dadurch gestoppt werden. Preis: CHF 8’900.00

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s