UN: Marine Diver „Blue Ocean“

Überraschenderweise hat Ulysse Nardin mit Lancierung des Nachfolgers der Marine Diver im Jahr 2014  das bestehende Modell nicht sukzessive eingestellt, sondern führt weiterhin beide Generationen im laut Website derzeit über 50 Taucheruhren-Versionen umfassenden Sortiment.

Im Gegensatz zur kürzlich enthüllten Artemis-Edition (Ref. 263-10LE-3/93-ARTEMIS) präsentiert die Marke jetzt auf Basis der früheren (und etwas einfacheren) Gehäuseform eine auf 1846 Stück limitierte Edition „Blue Ocean“ (Ref. 263-99LE-3C) mit blau vulkanisiertem Gehäuse. Während bei IWC einzig eine schwarze Kautschuk-Beschichtung zum Einsatz kommt, könnte es also noch interessant sein, wie sich in diesem Fall die blaue Beschichtung punkto Verfärbungen und Abrieb verhält.

Die knapp 46 mm grosse Uhr bleibt bis 200 Meter wasserdicht, als Antrieb kommt das UN-26 (Basis ETA 2892) mit Gangreserve-Anzeige und kleiner Sekunde zum Einsatz.

Ulysse_Nardin_Marine_Diver_Blue_2_Front_Dubai_2015

Was wir auf den Bildern leider nicht sehen:

„Der Sichtboden offenbart den faszinierenden Blick auf das Uhrwerk. Die unbeweglichen Teile des Werkes wurden mit einer blauen Titanlegierung ionisch beschichtet.“

Die Auflage ist wie eingangs erwähnt auf 1846 Exemplare limitiert, wobei jedes einzeln nummeriert ist mit einer an der Gehäuseseite angebrachten Rotgold-Plakette.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s