Franc Vila: Intrepido Diver Superligero

Von Franc Vila gibt’s rechtzeitig zum Sommeranfang mit der Intrepido Diver Superligero (Ref. FVi62) eine doch eher ungewöhnlich gestaltete Taucheruhr in vier Ausführungen, limitiert auf (entweder je oder total) 88 Exemplare. Die bis 300 Meter wasserdichte Uhr kommt dem Kollektionsnamen entsprechend mit einem Titangehäuse (unbehandelt oder geschwärzt) sowie blauen oder roten Akzenten. Dazu gibt’s ein Heliumventil und eine innenliegende Lünette, die über die Krone bei 8 Uhr blockiert werden kann.

Das teilweise durchs Zifferblatt (und auf der Rückseite durch den Sichtglasboden) sichtbare Werk wird als FV62 bezeichnet und verfügt über rund 48h Gangreserve und 31 Lagersteine. Gangreserve und Grossdatum gehören ebenfalls dazu. Die Zeiger sind teils transparent.

Keine Informationen gibt’s derzeit noch zum erwarteten Listenpreis, aber wir müssten uns aber definitiv im weit fortgeschrittenen fünfstelligen Bereich bewegen. Preislich liegt die Uhr bei 15’000 USD und 16’500 USD (DLC).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s