Dive into Watches

Archiv für den Monat Juni 2015

Wow: Tudors unerwarteter Beitrag für die kommende Only Watch Auktion am 7. November 2015 stellt grad einiges in den Schatten, was man sich derzeit ums Handgelenk binden kann resp. könnte, wenn man denn… ach, lassen wir das: Das 41 mm grosse Einzelstück kommt mit schwarzem Drehring und schlägt damit eine direkte Brücke zur Ref. 7923. Es dürfte somit noch interessant werden, was eine relativ simple Uhr auf Basis ETA 2824 erzielen wird.

Am zweitletzten Juni-Wochenende traf sich in der Pfalz auf Einladung der Historischen Tauchergesellschaft e.V. erneut (siehe Bericht Vorjahr) eine wunderbare Gruppe von Menschen aus der ganzen Welt, die sich vor allem um die historischen Aspekte der Taucherei kümmern. Am Samstag-Abend gab’s zu diesem Thema ein paar Fachvorträge, unter anderem zum Thema Taucheruhr, der Sonntag fiel bedeutend praktischer aus am Ufer des Marxweihers: Equipment und Erfahrungen wurden am Ufer des beliebten Tauchweihers rege getauscht. Besonders erfreulich… Weiterlesen

Von Franc Vila gibt’s rechtzeitig zum Sommeranfang mit der Intrepido Diver Superligero (Ref. FVi62) eine doch eher ungewöhnlich gestaltete Taucheruhr in vier Ausführungen, limitiert auf (entweder je oder total) 88 Exemplare. Die bis 300 Meter wasserdichte Uhr kommt dem Kollektionsnamen entsprechend mit einem Titangehäuse (unbehandelt oder geschwärzt) sowie blauen oder roten Akzenten. Dazu gibt’s ein Heliumventil und eine innenliegende Lünette, die über die Krone bei 8 Uhr blockiert werden kann. Das teilweise… Weiterlesen

Anfangs 2015 angekündigt, seit April bei ein paar französischen Händlern erhältlich und schon im Juni getestet: Die Neuauflage der „Grands Fonds“ bietet viel Eigenständigkeit und 60er-Jahre-Charm pur zu einem nicht ganz altmodischen Preis. Weiterlesen

Nach den Natobändern im letzten Jahr vergrössert Omega nun das Angebot an Bändern mit der Option Leder: In Basel wurden mehrere Versionen der Seamaster 300 Master Co-Axial mit Lederbändern gezeigt. Wer also bislang vom Aufpreis bei den Bi-Color-Modellen resp. bei der Platin-Variante vom Kauf abgehalten wurde, den Look so mag (oder angesichts der 21 mm Bandbreite bislang zu wenig Auswahl vorfand): Jetzt könnte man zuschlagen. :-) Mehr über die Uhr gibt’s hier.