Blancpain: Ocean Innovation Challenge

Blancpain lanciert gemeinsam mit der britischen Wochenzeitschrift The Economist den „Ocean Innovation Challenge“. Es handelt sich dabei um eine Plattform für alle, die Ideen und Pläne haben, die kommerzielle, industrielle und technologische Prozesse schaffen oder verbessern und so zur Gesundung und Erhaltung der Ozeane beitragen.

Kandidaten, deren Projekte diese Kriterien erfüllen, werden eingeladen, bis zum 13. März 2015 ein Dossier in Form eines zweiminütigen Videos zu übermitteln. Sie erhalten dadurch die Chance, an die dritte Ausgabe des World Ocean Summit (3. bis 5. Juni 2015 in Lissabon) eingeladen zu werden, um dort ihr Projekt einem internationalen Gremium von Vordenkern und Führungskräften zu präsentieren, die sich für eine nachhaltige Zukunft engagieren möchten.

Und: Der Gewinner erhält ein „Blancpain commemorative timepiece“.

Spannend wäre sicherlich, ob es neben der Uhr auch Möglichkeiten geben wird, den siegreichen Vorschlag in die Praxis umzusetzen.

Weitere Informationen: Blancpain / The Economist

Ein Kommentar zu “Blancpain: Ocean Innovation Challenge

  1. Nette Idee, sie wird nur leider nichts daran ändern, dass auch weiterhin die Meere überfischt werden.

    Gruß GEO

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s