Stowa: Seatime „Black Forest Edition 1“

Stowa hat der Seatime ein leichtes Make-over spendiert: Das 42 mm grosse Gehäuse der Schwarzwälder-Taucheruhr ist neu aus Titan, die ZB-Typografie etwas angepasst und vor allem ist das Lünetten-Inlay neu designt worden.

„Die Seatime Black Forest Edition 1 ist ab sofort in einer limitierten Auflage von 200 Stück erhältlich. Die Limitierung zeigt sich in der Verwendung des grünen Minuten- und Sekundenzeigers sowie am Uhrwerk, ein ETA 2836 im Topfinish, das uns z.Z. nur in begrenzter Anzahl zur Verfügung steht.“

Persönliche Meinung: Optisch hat das 1’390 Euro teure Modell nochmals gewonnen, über die Funktionalität dürfte aber ein kleiner Disput zwischen Ästheten und Tauchern ausbrechen. Erfreulich: Käufer können noch die aus den vorhandenen Limitierungsnummern wählen, andernorts gibt’s ja teilweise nur noch „1 out of X“.

Stowa_Seatime_Blackforest_Baselworld_2015

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s