Omega: Seamaster 300m Professional Chronograph GMT

Im Rahmen des vielbeachteten Launches der neuen Seamaster 300 gingen ein paar andere Neuheiten der Marke definitiv etwas unter. Wie schon im letzten Jahr ist davon erneut eine Erweiterung des klassischen 300m Chronographen betroffen, der nun erstmals als GMT-Version in zwei Farben angeboten wird (blau und schwarz). Der Durchmesser liegt bei 44 mm, im Innern tickt das Kal. 3603.

Man beachte die beiden inneren Kreise des eher komplexen Zifferblatts, die durch die Totalisatoren gehen. Ebenfalls erfreulich: die matte Farbgestaltung im Vergleich zum eher glänzenden Schwestermodell.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s