August 19, 2019

Blancpain: Gombessa-Projekt in der Cité du Temps

Vom 20. Januar bis 23. Februar 2014 zeigt Blancpain in der Cité du Temps in Genf eine abschliessende Ausstellung rund um das unterstützte Gombessa-Projekt (siehe dazu auch früherer Beitrag hier).

“On 5 April 2013, renowned underwater photographer and naturalist Laurent Ballesta launched a spectacular expedition off the coast of South Africa to encounter one of the most important zoological discoveries of the twentieth century. Known locally as the Gombessa…”

Während vom schwimmenden Fossil und vermuteten Vorfahr der ersten Landwirbeltiere mehrheitlich Fotografien zu sehen sind, gibt’s einen relativ vollständigen Einblick in die aktuelle Kollektion an Taucheruhren von Blancpain – von der X Fathoms (Ref. 5018-1230-64A, siehe auch hier) bis zur 2013 vorgestellten Bathyscaphe-Reihe ist dabei fast alles anwesend.

Die wahrscheinlich grösste aller Fifty Fathoms in Form einer Wanduhr. Das verwendete Equipment für die Suche nach dem Quastenflosser. Die umfangreiche Fotoausstellung zum gesponserten Projekt.
Blancpain Aqua Lung Blancpain Bathyscaphe in der Herren-… …und kleineren Damenversion.

Ebenfalls sei an dieser Stelle noch kurz die aktuelle Ausgabe des “Lettres du Brassus” erwähnt(Nummer 13), die einen sehr ausführlichen Einblick in 60 Jahre Fifty Fathoms gewährt (auch wenn ich persönlich etwas Marken-technische Mühe habe, dass die Trieste das Cover ziert).

Mehr Infos zum Projekt Gombessa gibt’s auch hier: Link

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: