SIHH 2014: Die Taucheruhren

Während die betont wasserdichten Neuheiten des diesjährigen Salon de la Haute Horlogerie (SIHH) in Genf (noch bis 24.1.2014) mehr oder weniger ausführlich bereits in den letzten Tagen hier vorgestellt wurden, gibt’s jetzt eigentlich wie gewohnt nur noch ein paar Live-Bilder als Nachschub (Grossansicht bei Klick) zu liefern – das eigentliche Highlight diesbezüglich war zweifelsohne IWCs neue Aquatimer, die das Thema ziemlich dominant belegt hat:

Die neue Aquatimer 2000 – bedeutend überzeugender in Real-Life als auf den Presse-Bildern. Der neue Cartier Diver in Edelstahl… …sowie Rotgold
Perfekt fürs Badezimmer: Bei AP gab’s die Royal Oak Offshore Diver neu mit weissem Keramik-Gehäuse. Richard Mille hat die bereits im 2012 gezeigte RM028 in braun ausgestellt. Eine der eher wenig besprochenen Neuheiten bei Panerai: Die 569 Destro Submersible in Titan.

Ein paar generelle Impressionen zur Messe gibt’s bei Interesse hier: Link

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s