Wenn der Piranha in einen Taifun kommt

zannetti_askania_case
© Bilder oben: Askania Berlin und Zannetti

Als ich kürzlich über die Taifun von Askania (Ref. TAI-5000) gestolpert bin, dünkte es mich, ich hätte das mit 48mm Durchmesser bezeichnete Gehäuse schon mal wo gesehen. Und tatsächlich: Für die laut Website 51,3mm grosse Piranha von Zannetti (die es übrigens auch mit klassischerem Zifferblatt gibt) wurde scheinbar der selbe Gehäuselieferant berücksichtigt. Bei beiden beträgt die Wasserdichtheit 500 Meter, auf der linken Gehäuseseite befindet sich ein Heliumventil, die Lünetteneinlage ist bei Zannetti aus Aluminium, bei Askania aus Keramik.

Hacher_Professional_PVD_Front_Dresden_2015

Und weil’s ja in solchen Fällen garantiert nicht bei zwei Marken bleibt: Ebenfalls bietet Golana mit der ADQ100.2 ein baugleiches Modell an. Und weitere täten vermutlich folgen, würde man danach suchen. werden sicher folgen, die ersten Hinweise treffen bereits auf Facebook ein: z.B. zur Hacher Squalo, herzlichen Dank an dieser Stelle.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s