August 19, 2019

Geneva Time Exhibition: die Taucher – oder so ähnlich

Wie bereits angedroht: Nachfolgend ein paar Eindrücke von der vierten Ausgabe der GTE, natürlich vor allem was die anwesenden Taucheruhren betrifft (Grossansicht jeweils bei Klick). Nachdem auch RGM sein Tauchermodell nicht wie erhofft mitgebracht hatte, ist die Bilanz diesbezüglich wie erwartet etwas arg mager ausgefallen:

alpina_yachttimer clerc_chrono_diamonds
Die Alpina Yachttimer; keine Taucheruhr, aber immerhin eine der aktuelleren nautischen Uhren vor Ort. Clerk hat sein nach wie vor interessantes Tauchermodell in einer etwas hochkarätigeren Version gezeigt…
clerc_chrono_black clerc_chrono_orange
…die restlichen Hydroscaphen, hier der schwarze Chrono, kam aber gewohnt maskulin daher… …wie auch die limitierte orange Version.
st_honore_world_diver ratel
Die Worldcode von Saint Honoré haut mich auch am Stahlband noch immer nicht aus den Flossen… …und ist zudem vermutlich wie die Taucheruhr von Ratel mit einem Quartz-Werk ausgestattet.
bp_ff_blue bp_ff_chrono_blue
Zum Glück hatte Blancpain zeitgleich vier Fifty Fathoms in der Cité du Temps ausgestellt… …was dann meine Augen punkto Taucheruhren wieder etwas versöhnt hat.

Generelle Impressionen von der Messe stehen bei Interesse hier in diesem Album auf Facebook zur Verfügung. Und damit wäre der SIHH dann auch schon der nächste Halt…

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: