Jenny: Caribbean 300 Re-Edition

Von wegen Weihnachtsblues: Dank der freundlichen Unterstützung des Herstellers konnte ich die etwas ruhigere Zeit über die Feiertage ausgiebig nutzen, um der hier im November vorgestellten Caribbean 300 “50th Anniversary Re-Edition” verbal auf den Pelz zu rücken; genauer gesagt der oben abgebildeten blauen Version mit der Ref. 5002.10.

Nachdem ich mich ja schon im Jahr 2008 eingehend mit der Geschichte der Caribbean, sowie im 2009 mit der für mich noch spannenderen Suche nach der ersten 1000m wasserdichten Taucheruhr auseinandersetzen konnte, war ich entsprechend gespannt, wie sich die auf 5 x 500 Stück limitierte Neuauflage fernab der offiziellen Ankündigung im Web präsentieren würde – vor allem, da ich gerade aufgrund der Historie der Uhr ein paar Fragezeichen hatte, und mit der praktisch zeitgleich angekündigten Hommage “Cayman” von Crepas, ein (wenn auch eindeutig illegitimer) Konkurrent  auf die Bühne getreten ist.

Nachdem die Caribbean schon seit ein paar Wochen ausgeliefert wird, tauchen nun auch nach und nach auch die ersten Generationen-Treffen im Web auf, darunter die besonders gelungene Gegenüberstellung der gelben Version mit ihrer Vorgängerin von jiehong, der im Gegensatz zur hier oben rechts abgebildeten silbrigen Caribbean von O&W mit 12h-Lünette tatsächlich das identische Vintage-Modell vorzuweisen hat.

Damit aber wieder zurück in die Gegenwart. Nebst der obligatorischen Review gibt’s jetzt auch wieder einmal einen kurzen Clip…

…für all jene, die sich die 11’000 Zeichen Grauwert nicht antun möchten. ;-) Ansonsten gilt:

Links:
Zur Hersteller-Website: Link
Zur Geschichte der Caribbean: Link
Zur Review der Caribbean 300: Link

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: