Bremont: London Boutique

Eine der jüngeren Uhrenmarken, die (gefühlsmässig) nicht nur dank selbstbewusster Preisgestaltung sehr schnell eine hohe Visibilität erlangt hat, ist in meinen Augen die britische Bremont. Und mit dem im Juli 2012 eröffneten Flagship-Store an der South Audley Street in London hat man (zwar abseits der grossen Einkaufsströme, aber immer noch gut zu Fuss von der Oxford Street her erreichbar) einen konsequenten Schritt zu noch mehr physischer Präsenz geschafft.

bremont_boutique_2
Insofern bietet ein Besuch auch die ideale Grundlage, um mehr oder weniger das ganze Sortiment der Marke zu sehen (alternativ bringt natürlich auch ein Abstecher an die Baselworld ein ähnliches Resultat, aber gerade 2012 hatte man von der für dieses Blog relevanten Supermarine lediglich eine Farbvariante griffbereit…)

Das Wichtigste vorneweg: die kürzlich vorgestellte Supermarine 2000 mit grösserem Durchmesser und gesteigerter Wasserdichtheit ist auch in der Boutique (noch) nicht zu sehen, dafür war aber die restliche Familie komplett:

bremont_boutique_3

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s