Doxa im Musée d’horlogerie du Locle

Vom 4. April bis am 21. Oktober 2012 ist Doxa mit der temporären Ausstellung “Histoire d’une marque horlogère locloise de 1889 à 2012” im Erdgeschoss des Musée d’horlogerie du Locle (MHL) im Château des Monts zu Gast. Während sich ein Besuch im atemberaubenden Anwesen für Uhrenbegeisterte immer lohnt, ist die Doxa-Ausstellung an sich zwar interessant, mutet aber in diesem Umfeld etwas als Fremdkörper an. Hinzu kommt, dass die Anzahl der Exponate eher enttäuschend ist, und bei der Mischung aus historischen Uhren und der aktuellen, eher Quartz-basierten Kollektion im Zentrum des Raums logischerweise nicht wirklich ein Konzept  erkennbar ist.

Damit aber genug der Kritik: Fans der Marke werden dafür u.a. mit einer ganzen Vitrine an Subs entschädigt, und ganz besonders mit einem Exemplar der für das Schweizer Militär bestimmten Version, der sogenannten EMD-Version. Treue Leser werden sich erinnern: Ich konnte so ziemlich genau vor sechs Jahren in diesem Beitrag das erste Mal über die Existenz einer solchen offiziellen militärischen Version berichten (und der nach wie vor einzigen im Falle von Doxa), und nochmals zwei Jahre später konnte ich sogar endlich ein Exemplar vor die Linse kriegen (siehe Beitrag hier).

Bei dem im MHL ausgestellten Exemplar (resp. der dahinter in der Broschüre gezeigten) handelt es sich laut Deckelboden-Gravur übrigens um eine andere Nummer, womit also mindestens zwei Exemplare existieren müssten.

Grossansichten der Bilder gibt’s jeweils bei Klick. Wer sich für weitere Impressionen aus dem Museum interessiert, ein entsprechendes Album steht hier auf Facebook bereit: Link

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s