Glycine: S.O.S. 500m Diver

glycine_SOS_500m© Snogge

Nach all den Jahren fühlt es sich ein wenig wie Weihnachten an, wenn einem wieder mal eine Uhr unterkommt, von deren Existenz man bislang nicht den blassesten Schimmer hatte: Die “S.O.S.” von Glycine, die sich ein schwedischer Sammler soeben gesichert hat, sorgt zwar bei manchen Lesern für Stirnrunzeln, dürfte m.M. aber vermutlich grösstenteils legitim sein.

Als Besonderheit kommt das bis zu einer Tiefe von 500m wasserdichte Modell mit Compressor-Gehäuse mit einer zusätzlichen ovalen, drehbaren schwarzen Lünette zwischen Gehäuse und Drehring, die sich über die Krone drehen lässt. Beim Werk der zeitlich irgendwo in den 70er-Jahren anzusiedelnden Kuriosität handelt es sich um ein ETA 2783.

Mehr Bilder gibt’s hier: Link

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s