Corum: Deep Hull für Tourneau

corum_deep_hull_tourneau_le_sign Kaum ist die 2010 vorgestellte Deep Hull von Corum auf dem Markt, gibt’s auch schon eine Sonderedition davon: Exklusiv für die grösste amerikanische Luxusuhren-Kette Tourneau (hier die Filiale in New York) bietet Corum von der markanten 1000-Meter-Taucheruhr eine Variante mit roten Akzenten an.

Persönlich würde ich die normale Version bevorzugen, aber immerhin ist die Farbkombi mit Rot eher ungewöhnlich (und wie aufmerksame Leser schon lange wissen: für den halbwegs ernst gemeinten Unterwassereinsatz eher untauchlich).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s