Porsche Design: Wann kommt die Neuauflage der Ocean 2000?

Wer momentan etwas genauer hinschaut, entdeckt auch bei Porsche Design eine zunehmende Orientierung an der Vergangenheit: So ist die kürzlich lancierte P’6530 Heritage der erste Vertreter der neu geschaffenen Heritage-Kollektion, die in den kommenden Jahren noch um verschiedene Modelle erweitert werden dürfte.

Und hier kommt dann eben mein Kommentar vom letzten Mai ins Spiel, als bei der Lancierung der P’6780 Diver relativ offensiv ein paar historische Verbindungen gemacht wurden, die ich persönlich etwas lückenhaft empfunden habe. Um mich selbst zu zitieren:

“Ebenfalls leicht irritierend ist die Aussage in der Pressemitteilung, die “The P’6780 Diver succeeds the well-known Ocean 2000 – Porsche Design’s first diving watch, designed by company founder Prof. F. A. Porsche in 1983.”, nachdem hier nun offensichtlich eine nicht unbedeutende Schaffhauser Komponente mit drei Buchstaben ausgelassen wird, die bei der damaligen Konstellation von 1978 bis 1997 eine ziemlich gewichtige Rolle gespielt hat.”

Unter diesem Aspekt würde es mich also nicht (mehr) überraschen, wenn wir, sagen wir in den nächsten 24 Monaten, einen weiteren Klassiker innerhalb dieser Heritage-Kollektion begrüssen könnten, der schon einmal den Namen Porsche Design (mit)getragen hat: Die Ocean 2000… mal gucken.

Ein Kommentar zu “Porsche Design: Wann kommt die Neuauflage der Ocean 2000?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s