Angular Momentum: Dive-Tec/500

angular_momentum_diver
(c) Angular Momentum

Die vermutlich ungewöhnlichste Taucheruhr des Jahres präsentierte soeben Angular Momentum: Die Dive-Tec/500 bringt laut Pressemitteilung u.a. einen verschraubbaren Drehring, eine Kronenkappe und viel Leuchtstoff mit:

„Revolving bezel with „Email Lumineuse“ diving time indexes and 12.00 mm stainless steel fastening screw. Stainless steel screwed in tube with 5.00 mm thread, small operation crown, large hexagonal brass protection crown, 20 micr. lemon gold plated. Email Lumineuse „Champlevé“ dial. hour and minute hand with “plique à jour“ Email Lumineuse. Front crystal 3.00 mm bombe sapphire 48.200 ct., back crystal 3.00 mm bombé sapphire crystal 48.200 ct., available in various colors or transparent, leather strap or silicone strap with stainless steel buckle, waterresistant to 500 meters (50ATM), mechanical self-winding movement. Case caliber 46.00 mm x 17.00 mm.“ (mehr hier)

Nebst den auf den Bildern sehr zart anmutendenden Bandanstössen dürfte vermutlich die Ablesbarkeit des Drehrings zur eigentlichen Herausforderung werden; aber nachdem die Dive-Tec/500 in einer Kleinstauflage produziert werden wird, dürften sich daran vermutlich nicht viele Taucher stören.

via

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s