Näher ran mit der G9

canon_g9_adapter_58

Nachdem ich selbst ja nicht ganz unschuldig dran bin, dass sich ein paar Leser ebenfalls die G9 von Canon zugelegt haben, hier ein kurzes Update resp. Upgrade: Mit dem Vorsatzlinsenadapter LA-DC58H für die G9 hat man zwar noch lange nichts Vergleichbares zum Makro- resp. Lupen-Objektiv einer DSLR im Haus, aber in Kombination mit einer Nahlinse (hier Hama) kann man vergleichsweise günstig a) weiter weg vom Motiv (was bei Uhren zugegebenermassen nicht ganz so viel bringt) und b) etwas schärfer und näher ran – was dann etwas bringt. Wohlgemerkt: Wir reden hier – wie üblich wenn’s um Makro-Fotografie geht – um ganz wenige Prozentpunkte bei der Optimierung… aber bei rund 60 Euro Einsatz (20 für den Plastik-Adapter und 40 für Nahlinsen) ein nach wie vor verschmerzbarer, letzter Schritt vor dem ultimativen Wechsel in die Welt der DSLR. Das Resultat lässt sich ganz grob etwa so illustrieren:

canon_g9_adapter_58_result

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s