September 20, 2021

Kremke Subzilla

kremke
(c) Kremke

So langsam verliere ich den Überblick, wer da alles neue Taucheruhren(marken) mit Hilfe von Fricker auf den Markt wirft. Nichtsdestotrotz: Ian Kremkes „Subzilla“ 1000 (erinnert irgendwie an das Citizen-Spitznaming) sieht in den Gründzügen stimmig aus – auch wenn die rote Farbgebung auf dem Drehring jetzt nicht gerade ideal für den Unterwassereinsatz ist und die Schrift etwas arg gross geworden ist. Im Innern der bis 1000 Meter dichten Uhr tickt ein 2824, ein HE-Ventil wurde ebenfalls verbaut. Mehr Infos und Bilder hier.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: