Nicht vergessen: es ist bald Weihnachten…

weihnachten

Als Sohn bin ich wirklich froh, wenn mich Blumenläden unmissverständlich auf den bevorstehenden Muttertag hinweisen – das Datum ist mir nämlich nicht immer wirklich präsent. Und als Mann bin ebenfalls froh, wenn mich die Süssigkeiten-, Schmuck- oder Duft-Branche zuverlässig darauf hinweist, den Valentinstag auch ja nicht zu verpassen – auch hier ist der Anlass eher schwach mit einem Datum verknüpft. Das hilft ja schliesslich allen. Aber muss man mich tatsächlich daran erinnern, dass am 24.12. Weihnachten ist? So geschehen im Falle dieser Beilage eines Uhren-Literatur-Händlers. „Das perfekte Weihnachtsgeschenk“ etc. hätte es meiner Meinung auch getan. Ist aber irgendwie noch süss… ;-)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s