Dive into Watches

Archiv für den Monat Juli 2008

(c) Benarus Mehr dazu gibt’s hier: Link

(c) Hamilton Von der jüngst lancierten Dreizeiger-Uhr – Basel-Besucher haben sie bereits gesehen – wurden jetzt die ersten Pressebilder des Chrono verschickt. Preis liegt bei knapp 2’000 Dollar. Mehr zum Dreizeiger-Modell gibt’s hier. via

(c) Deep Blue Watches Die Marke ist neu, die Grundformen eher nicht: Deep Blue Watches präsentiert eine ganze Kollektion von Taucheruhren; auch hier kommen ein paar der in jüngerer Vergangenheit häufiger angetroffenen Komponenten mehr oder weniger unverändert zum Einsatz.

2008 darf man getrost als Jahr der schwarzen Uhr bezeichnen. Und das gilt jetzt auch für Limes: Das deutsche Unternehmen bietet die 1Tausend jetzt auch im attraktiven schwarzen Kleid an. Die Daten: Tauchergehäuse von Ickler, Edelstahl, schwarz PVD beschichtet, wasserdicht bis 1000m, 41,8mm x 12,3mm, gebürstet, Saphirglas, einseitig drehbarer Topring mit 60min Skala und Leuchtpunkt, Schraubkrone, massiver Gewindeboden. Werk: Eta 2824. Zifferblattvariationen: schwarz, orange, gelb und marine-blau. Preis: Eur 945,-. Mehr zur… Weiterlesen

(für Gross-Ansicht bitte Bilder anklicken) Angesichts des bevorstehenden Revivals der Omega Seamaster 600, dürfte die Begehrlichkeit des Klassikers noch weiter steigen. In diesem Sinne wäre die obige – selbstverständlich rein fiktive – Box wohl die ultimative Lösung… :-) Und damit wieder zurück in die harte Sammler-Realität…