Dive into Watches

Archiv für den Monat Juli 2007

Wer sich für die neue Taucheruhren-Kollektion von JLC interessiert, könnte hier glücklich werden. Link

Ich bin nun ganz bestimmt kein Zahlen-Freak; dennoch ist ein Blick auf die Site-Statistik immer wieder äusserst faszinierend – aus mehreren Gründen (und glaubt man den E-Mails, so bin ich damit nicht alleine). Legen wir also wieder mal los: Der oben zusammengefasste Zeitraum August 06 bis Juni 07 beispielsweise offenbart ein für die Uhrenindustrie doch recht typisches Bild von der Seele der Uhren-Interessierten: Je näher die Weihnachts-Saison kommt, umso stärker nimmt das… Weiterlesen

Ich hatte hier im Januar schon mal kurz darüber berichtet, dank Zoodles95 gibt’s wieder mal ein paar neue Fotos und Eindrücke dieser m.M. historisch äusserst interessanten Uhr. Link Copyright Bild: Zoodles95

Wer schon immer mal eine Seamaster und eine Dreadnought wollte, aber nur eine Uhr kaufen will, könnte jetzt mit der Triton von Débaufré (ehemals Steinhart) glücklich werden. Könnte. Noch ist das Modell nicht erhältlich, aber wer partout nicht warten kann, hier kann man sich vormerken lassen… gibt’s auch orange. Bilder mit Steinhart-Logo (und interessantem Kommentar des Designers) gibt’s hier. Und wer danach Ocean7 sucht, wird hier fündig. Copyright Bild: Débaufré

Während sich die gesamte Uhrenwelt derzeit stark auf Wiederauflagen bekannter Klassiker konzentriert, erreichte die Leser des Seiko & Citizen Forums folgende Nachricht, nachdem ein interessierter Fan angefragt hatte, ob denn eine Wiederauflage der legendären 6105 mit dem neuen Werk nicht denkbar sei: „While we feel sympathy toward your proposal, we need to give you our comment frankly. Our […] plan is […] based on our brand vision „Innovation & Refinement“ which was… Weiterlesen

Gute Nachrichten für die Fans der Marathon SAR: Eine Chrono-Variante (Val. 7750) ist unterwegs. Mehr Information zu der bis 300 Meter wasserdichten Uhr gibt’s hier. Inklusive nettem Vergleichsbild zur 3-Zeiger-Uhr. Mit 52mm keine Damenuhr… (c) Bild: Bob

Wie’s scheint, hat sich bei Seikos Ableger „J.Springs“ etwas getan: Die Uhren mit innerem Drehring sind zwar nur bis 100 Meter wasserdicht, machen aber dennoch eine hübsche Falle. Auf den Bildern zumindest. Link Copyright Bild: J.Springs

Hut ab: Robert aus dem Sinn-Forum hat mit bewundernswerter Hingabe einen spannenden Hintergrundbericht zum Stahl der U-Sinn-Modelle verfasst. Link

Nein, keine Angst: Meine Meinung zur Marinemaster bleibt natürlich auch nach 4 Jahren unverändert, und auch Rich vom Seiko & Citizen Forum wird trotz des Titels dazu beitragen, dass diese Uhr kontinuierlich mehr Freunde findet. Aber er hat für seine Kurz-Review einen ebenso unkonventionellen wie unterhaltsamen Ansatz gewählt: „Why I hate the Marinemaster„

Lese-Tipp: Die aktuelle Ausgabe des NZZ Folio, seit heute erhältlich, beschäftigt sich ein klein wenig mit Taucheruhren (in der Print-Ausgabe leider mit falschem Link) und ganz stark mit der Tiefsee. Passend dazu hat’s auch einen Artikel über Piccard und die Trieste drin.