Carlos Coste und Oris: TT1 Divers

Der Apnoe-Taucher Carlos Coste stellte am 9. Mai 2006 in der Kategorie „variable Gewichtsklasse“ erneut einen Weltrekord auf: 140 Meter. Begleitet wurde er von der bis 2000 Meter wasserdichten Uhr seines Sponsors, die auf 2000 Stück limitierte Oris TT1 in Titan (Ref. 643 7584 71 54).

Die 2006 vorgestellte, 47mm grosse „Carlos Coste Edition“ mit kleiner Sekunde verfügt über ein Saphirglas von beachtlichen 6.3mm Dicke und ein Heliumventil bei 2 Uhr. Der Preis liegt bei 1650 Euro (CHF 2350), im Innern tickt ein leicht modifiziertes ETA 2836-2.

Die Uhr ist ab sofort erhältlich. In der Schweiz zumindest.

Ein Kommentar zu “Carlos Coste und Oris: TT1 Divers

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s